FOCUS OPTIMIZED LINKAGE DESIGN (F.O.L.D.)

Auf der Suche nach dem ultimativen Fahrerlebnis hat FOCUS ein vollkommen neuartiges Federungssystem entwickelt und patentieren lassen. Die Technologie ist auf höchste Leistung unter den unterschiedlichsten Bedingungen ausgelegt. Wir nennen dieses System FOCUS OPTIMIZED LINKAGE DESIGN. F.O.L.D. steht für die ultimative Hinterbaufederungsleistung. Es ermöglicht unseren Ingenieuren, das Gelenk für die unterschiedlichsten Anforderungen zu optimieren, und sorgt für maximalen Fahrspaß bei den größten Abenteuern.

TWO PHASE TRAVEL ARRANGEMENT

Image
Image

Der Gesamtfederweg ist bei F.O.L.D. in zwei Phasen unterteilt. In der ersten Phase wirkt der Hinterbau degressiv, reagiert enorm sensibel und absorbiert so kleinste Stöße. Dies bringt die für F.O.L.D. typische und spürbare Traktion sowie ein „plushes“ Ansprechverhalten. In der zweiten Phase geht F.O.L.D. über in eine fein abgestimmte Progression. Damit erhält der Fahrer genügend Feedback über die jeweilige Strecke – ohne an entsprechenden Reserven zu verlieren. Bei FOCUS verwenden wir zudem immer speziell auf das Rad abgestimmte Dämpfer-Setups, um das Nonplusultra an Performance herauszukitzeln.

STEIFIGKEIT UND CHASSISFLEX

Image
Image

Das optimale Zusammenspiel von MAINLINK und GUIDELINK sind sowohl für die Hinterbausteifigkeit, als auch für den entsprechenden aus dem Motorsport bekannten Chassis-Flex des Hinterbaus verantwortlich. Dadurch bleibt das Hinterrad vor allem bei Längsrillen stabil in der Spur und am Boden – ohne bei starken Antritten an Effizienz einzubüßen.


"F.O.L.D. bietet die perfekte Balance zwischen Hinterbausteifigkeit und Chassis-Flex"

OPTIMIERTE FAHRDYNAMIK

Dämpfer, Linkagen und Lager sind möglichst tief und zentral über dem Tretlager angeordnet. Der daraus resultierende tiefe Schwerpunkt ermöglicht ein dynamisches und agiles Handling, ohne dabei nervös zu wirken – insbesondere auf technisch anspruchsvollem Gelände und in Kurven.

Alle Lager sind zentral im Hauptrahmen angeordnet und so vor Schmutz geschützt.

Image

GESCHLOSSENE HINTERBAUSCHWINGE

Ein weiteres markantes Bauteil der F.O.L.D.-Kinematik ist die in sich geschlossene Hinterbauschwinge. Sie trägt nicht nur zur Gewichtsreduktion bei, sondern reduziert auch deutlich die ungefederte Masse am Heck.

Image


„F.O.L.D. sorgt für einen extratiefen Schwerpunkt – die ideale Voraussetzung für ein perfektes Handling.“

WEITERE VORTEILE

Die BURRITO BRIDGE ermöglicht bei Bedarf eine einfache und saubere Montage eines Umwerfers, sodass auch ein 2-fach-Antrieb gefahren werden kann. Dieses Feature spart nicht nur Gewicht, sondern sieht auch verdammt gut aus.

Das äußerst kompakte und platzsparende F.O.L.D.-System ermöglicht das Anbringen einer 0,5-l-Flasche bei allen Rahmenhöhen.

Image
Image