AVENTURA²

AVENTURA²
Beseelt den Entdeckergeist: Das FOCUS AVENTURA² mit kraftvollem Bosch Performance CX (Gen.4) E-Antrieb bietet eine Spitzen-Reichweite von bis zu 1125 Wh (mit einer zweiten Batterie). Die Batterie sitzt formschön integriert im Unterrohr, lässt sich aber zum Laden herausnehmen. Mit Gepäckträger, Schutzblechen, Ständer und Licht steht dir die Welt offen, dank 100 mm Federgabel und Mountainbike-Reifen geht es auch weit über die Stadtgrenzen hinaus.

5 Artikel

pro Seite

5 Artikel

pro Seite

Beseelt den Entdeckergeist

 
Weit hinaus
FOCUS AVENTURA² mit 750 Wh-Batterie

Dank des leistungsstarken Bosch Performance CX (Gen.4) E-Antriebs mit bis zu 750 Wh bietet das FOCUS AVENTURA² eine maximale Reichweite. Die Batterie sitzt formschön integriert im Unterrohr und lässt sich zum Laden herausnehmen.

VOLL AUSGESTATTET
Mit Gepäckträger, Schutzblechen, Ständer und Licht steht dir die Welt offen

Egal ob deine Reise mehrere Tage dauert oder du einfach viel transportieren musst: Das AVENTURA² ist mit robustem Gepäckträger, hochwertigen Alu-Schutzblechen, Ständer und hellem Scheinwerfer genauso bereit für Ausflüge wie für städtische Lastenfahrten. Der Gepäckträger ist dabei so konstruiert, dass die Taschen keine Lackschäden hinterlassen.

30° C.I.S. Vorbau
Alle Kabel verlaufen durch des komfortablen C.I.S. 30°-Vorbau integriert

Komfortabel und schön: Alle Kabel (Bremsen, Schaltung) werden mit Bedacht durch den Vorbau geführt. Das gibt dem AVENTURA² einen aufgeräumten Look. Der 30°-Vorbau macht es super komfortabel.

Hohe Normfreigabe
150 kg-Freigabe und Anhängerfreigabe an der Steckachse

Wir geben das AVENTURA² für ein Systemgewicht (Fahrer, Bike und Zubehör wie Rucksack, etc.) von bis zu 150 kg frei. Zudem verfügt es über eine Anhängerfreigabe für der Steckachse. Damit sind unsere E-Bikes für eine deutlich höhere Norm freigegeben als branchenüblich und ermöglichen noch mehr Menschen, unsere Bikes zu fahren.

Erste Skizze des E-Hardtails FOCUS AVENTURA².

Mit dem FOCUS AVENTURA² macht der Weg zum Ziel so richtig Spaß – egal ob zur Arbeit oder auf dem nächsten Ausflug ins Grüne. Die Geometrie des E-Allrounders ist dabei deinen hohen Anforderungen an Alltagstauglichkeit und Komfort angepasst.

 
 
klassifikation

Bike Klassifikation

Fahrradtyp (Beispiele):  Trekking- & Gravelbikes

Beschreibung: Fahrräder und EPACs, für die Bedingung 1 gilt und die darüber hinaus auch auf unbefestigten Straßen und Schotterwegen moderater Einstufung verwendet werden. Unter diesen Bedingungen kann es zu Kontakt mit unebenem Gelände und zum Verlust des Reifenkontakts mit dem Boden kommen. Drops (das Herunterfahren von einer Stufe) sind auf höchstens 15 cm begrenzt.