Bike Spezifikationen

Unser MARES FORCE 1 wurde von BikeRadar getestet und wieder einmal hat ein MARES-Bike gezeigt, dass FOCUS die Referenz im Cyclocross ist. Mit 4,5 von 5 Sternen gilt das MARES FORCE 1 als nahezu perfekt.

Neben den absolut renntauglichen Bauteilen waren die Redakteure und Tester auch vom Rahmensatz des MARES beeindruckt, das von Radsportlern auf der ganzen Welt, wie dem vierfachen US-Meister Jeremy Powers, eingesetzt wird. Insbesondere die guten vertikalen Federungseigenschaften, die der Rahmensatz des MARES in Kombination mit der CONCEPT CPX PLUS-Komfortsattelstütze liefert, erregten die Aufmerksamkeit der Tester. „Gabel und Rahmen betreffend bietet die Focus-Carbontechnologie ein leichtes Bike, das die Kraft des Fahrers ehrgeizig in Vortrieb umsetzt und vertikale Stöße gut aufnimmt. Natürlich sind insbesondere auch die großen Reifen für die hohe Laufruhe verantwortlich – mehr dazu weiter unten – aber ich bin mir sicher, dass auch die gegabelte Sattelstütze mit ihren Flex-Eigenschaften zu dem guten Fahrkomfort beiträgt. So ist der Rahmen eher Verbündeter als Gegner, wenn es über eine holperige Cyclocross-Strecke geht.“

Das Urteil von BikeRadar: Das Focus Mares Force 1 ist ein überragendes Cyclocross-Rennbike: einfach und effizient in der Beschleunigung, ruhig in Kurvenfahrten oder auf unebenem Gelände und vollgepackt mit smarten fahrerfreundlichen Details wie RAT-Steckachsen, schlauchlosen Reifen und sauberer Kabelverlegung innerhalb des Rahmens. Wenn der niedrige Stack für dich funktioniert, wirst du dieses Bike lieben.

Den kompletten Bericht findest du auf der Webseite von BikeRadar

Image
Share on social media