Focus - Print Logo
Teaser 1

Ein alter Liebling konnte noch besser werden – Das Cayo 7.0

Die britische CYCLING PLUS hat das neue Cayo 7.0 getestet und bewertet. Das Ergebnis spricht für sich: 4,5 von 5 Sternen und überragende Detailbewertungen.

„Das Cayo ist kein Cyclocrosser, aber der Rahmen leistet eine bewundernswerte Arbeit im Absorbieren von Straßeschäden. Besonders wenn man den Drang verspürt, sich selbst herauszufordern und alles gibt. Ausschlaggebend dafür sind die sportliche aber nicht übermäßig aggressive Geometrie und der Antrieb mit 52/36 Kettenblättern und der 11-28 Kassette. Dies bietet ein Übersetzungsspektrum, das die meisten Fahrer zufrieden stellen wird.

Das Cayo ist verdammt viel Fahrrad fürs Geld. Wenn Sie dennoch bestrebt sind Gewicht zu sparen, bieten die Laufräder noch eine Möglichkeit. Wir würden uns jetzt allerdings nicht die Mühe machen und fanden das Cayo ein seinem Grundsetup hervorragend genug“, lobt die Testredaktion das Cayo.

Im Gesamturteil aller vorgestellten Rennräder heißt es über das Cayo: „Die beste Kombination aus Performance, Komfort und Preis bietet das FOCUS Cayo 7.0 - außergewöhnlich. Es basiert auf einem hervorragendem Rahmen für ein 1.300 £ Rennrad und kombiniert geringes Gewicht mit der richtigen Balance von Steifigkeit und Spurtreue. Dies rundet es mit einer überdurchschnittlichen Komponentenauswahl ab. Das ursprüngliche Cayo war ein Preis-Leistungs-Sieger und FOCUS hat diesen Titel auch weiterhin souverän verteidigt.“

Fazit der Redaktion: Das Cayo bietet absoluten Fahrspaß und das bei einem fantastischen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Der vollständige Test ist in der CYCLING PLUS January 2015 erschienen.