Focus - Print Logo
Teaser 1

Das ultimative Rennrad mit Scheibenbremsen

Road.cc stellte sich eine Frage. Ist das Focus Izalco MAX Disc wirklich das ultimative Rennrad mit Scheibenbremsen? Ja, das ist es! Das „schnelle und äußerst komfortable Rennrad mit Scheibenbremsen“ überzeugte die Tester in allen Punkten. Sie bewerteten das FOCUS Izalco MAX Disc Dura Ace mit 4,5 von 5 Sternen! Besonders gefiel ihnen, dass es „beeindruckend geschmeidig ist, nicht nur für ein Rennrad, sondern auch verglichen mit Bikes, die speziell auf Komfort ausgerichtet sind“.

„Das ist in der Tat das Auffälligste am neuen Izalco Max Disc: Die Art, wie es die Geschmeidigkeit eines auf Langstrecken ausgelegten “Endurance“-Bikes mit der Geschwindigkeit eines Rennrads verbindet. Bodenunebenheiten saugt es förmlich auf und ist dennoch so schnell wie jedes andere Rennrad auf dem Markt.

Ein absolut kultiviertes Bike, das auch auf den unebensten Straßen nicht stuckert. Sowohl bei langsamen als auch bei Hochgeschwindigkeitsfahrten lässt sich das Focus so entspannt fahren, dass Sie mitunter vergessen, auf einem Rennrad zu sitzen. Ich würde tatsächlich so weit gehen zu sagen, dass es geschmeidiger ist als manche der extra für Ausdauertouren ausgelegten Endurance-Bikes. Das Focus ist herrlich ausbalanciert. In Kurven kommt die direkte Lenkung des Izalco Max Disc zur Geltung, die leicht und intuitiv genug ist, um eine exakte Ansteuerung der Kurvenmitte zu ermöglichen. Es ist völlig makellos. Es ist leicht genug, um sich sowohl im Flachland als auch in den Bergen mit Rennrädern ohne Scheibenbremsen messen zu können. Ein wirklich gutes Bike! Und dabei ist es auch noch cool!“

Fazit: Ist das Focus Izalco MAX Disc nun das ultimative Rennrad mit Scheibenbremsen? Zur Zeit ist es das tatsächlich. Es gibt nur wenige Rennräder, die es mit ihm aufnehmen können und daneben ist es ein äußerst spannendes Bike, das sich trotz seiner Rennradqualitäten mit unübertroffenem Komfort fahren lässt.

Den vollständigen Testbericht finden Sie auf road.cc