Focus - Print Logo

Vergleichen

Spezifikation

Technische Ausstattungsänderungen und Irrtümer vorbehalten.

Rahmen Mares CX P2T 10 Carbon Disc
Gabel Mares CX P2T 10 Carbon T4 Disc
Bremsen Shimano Ultegra RS 685
Bremshebel Shimano Ultegra RS 685
Schaltwerk Shimano Ultegra
Schalthebel Shimano Ultegra
Tretlager Shimano Ultegra
Übersetzung front: 46/36 rear: 11/28
Lenker fi'zi:k Cyrano R5
Vorbau CPX Carbon
Sattel Fizik Antares
Sattelstütze CPX Carbon
Laufräder front/rear: DT Swiss R23 Spline Disc
Bereifung Schwalbe Rocket Ron Evo Focus Edition
Umwerfer Shimano Ultegra

|

Technologie

142 x 12 mm Steckachse

Die 142 x 12 mm Steckachse sorgt für eine verbesserte Seitensteifigkeit und eine perfekte Ausrichtung des Laufrads sowie der Bremsscheibe zum Bremskörper.

Zur Technologie

Flaches Oberrohr

Der Mares-Crosser lässt sich dank seiner individuellen Rahmenform besonders leicht schultern. 

Zur Technologie

Chain Stay Protection Cover

Die Standardausstattung der FOCUS Carbon-Rahmen zum effizienten Schutz vor den Folgen eines Kettenklemmers.

Zur Technologie

Tapered headtube

Durch das konisch geformte Steuerrohr (Tapered Headtube) wurde das Gewicht im Lenkbereich reduziert und gleichzeitig die Lenkkopfsteifigkeit erhöht.

Zur Technologie

Cable Routing Box

Die Cable Routing Box verbessert die Kabel- und Zugführung der Mares CX Cyclocrosser und schützt so vor Matsch und Wasser. 

Zur Technologie

Innenverlegte Zug- und Leitungsführung

Die Verlegung der Kabel und Hydraulikleitungen erfolgt geschützt innerhalb des Rahmens. Das verlängert die Lebensdauer der Züge und Leitungen und gewährt stets einwandfreies Schalten.

Zur Technologie

CX Chain Guide

Für Cyclocrosser hat FOCUS die berührungslose Kettenführung auf Basis des ISCG-05 Standards entwickelt.

Zur Technologie

SSPS / Stable Stiffness Per Size

Für eine Größenauswahl ohne Qualitätsverluste konstruieren die FOCUS Ingenieure jede angebotene Rahmenhöhe einzeln. So bieten alle Größenvarianten das optimale Verhältnis von Gewicht und Steifigkeit.

Zur Technologie

R.A.T. / Rapid Axle Technology

Für die Modelle mit Scheibenbremsen im Rennrad- und Cyclocross-Bereich haben die FOCUS Ingenieure das erste Steckachsensystem entwickelt, das mehr Stabilität und Seitensteifigkeit mit der Möglichkeit für schnellste Reifenwechsel kombiniert.

Zur Technologie

|

Händlersuche